Antlitzdiagnose

In der von Kurt Hickethier (1891-1951) speziell für die Schüßler-Salz-Therapie entwickelte Antlitzdiagnose, können durch genaue Betrachtung der Gesichtshaut Mineralstoffdefizite erkannt werden. In der Antlitzdiagnose bewerte ich örtliche Veränderungen der Gesichtsfarbe, des Gewebes, das Auftreten eines Glanzes oder von Feuchtigkeit. Häufig sind diese Abweichungen nur minimal zu erkennen und nur für den Geübten sichtbar. Sollte Ihnen dennoch Veränderungen Ihrer Gesichtshaut aufgefallen sein, könnte dies auf ein Defizit eines oder mehrerer Mineralstoffe hinweisen.

„Betrachte das Äußere um das Innere zu erkennen“.
Antlitzdiagnose
Antlitzdiagnose
Der geübte Betrachter erkennt auf diesem Bild, daß die Hautfarbe wächsern erscheint, was wiederum ein Hinweis für einen Calcium-phosphoricum Mangel sein kann.

Jetzt Termin vereinbaren

Sie erreichen uns telefonisch unter: 02903 - 30 20 11
oder schreiben Sie uns. Wir rufen Sie sobald wie möglich zurück.

Kontaktdetails anzeigen

Heilpraxis Marion Scharf

In meiner Praxis werden Sie kompetent beraten. Die Behandlung wird individuell mit Ihnen abgestimmt. Regelmäßige Weiterbildungen garantieren die Qualität der Behandlung.

Impressum & Datenschutz

© 2008-2019 Heilpraxis Marion Scharf.

Search